Geschichte

Verein Andenbar. Die komplette Geschichte. Viel Spass!

Timeline

2019
Oktober 1

Schlagerparade Chur Ententanz

An der Schlagerparade in Chur konnten wir den 1.Platz ergaggern, ähh, ergattern.
März 6

Fasnachtswagen no. 4 – Ente’tainer

Fasnachtswagen no. 4  –  Ente’tainer
Februar 22

Gespannt? Präsentation des neuen Wagens

Gespannt? Präsentation des neuen Wagens
Unser Wagen wird noch fertiggestellt. Am 22. Februar wird der Wagen beim Gönnerapéro präsentiert. Wenn du auch dabei sein möchtest, würden wir uns über eine Gönnerschaft freuen. Link hier.
2018
August 25

Baarer Dorffäst

Baarer Dorffäst
Februar 9

Fasnachtswagen no. 3 – Goldhase scheisst auf Fasnacht

Fasnachtswagen no. 3 – Goldhase scheisst auf Fasnacht
2017
Januar 22

Fasnachtswagen no. 2 – Fischer Bettwaren

Fasnachtswagen no. 2 – Fischer Bettwaren
2016
September 16

Gewinner Schlagerparade in Chur

Gewinner Schlagerparade in Chur
Der weite Weg von Baar nach Chur hat sich ausgezahlt. Wir haben die Prämierung gewonnen. Hossa
Februar 5

Andenbar wird Wagenbaugruppe

Andenbar wird Wagenbaugruppe
Unser erster Wagen – Hippibus
2013
Dezember 21

Andenbar am Skispringen in Engelberg

Andenbar am Skispringen in Engelberg
August 24

3. Andenbar Party

3. Andenbar Party
Mai 25

Don’t Panic – Wir werden einen Verein

Don’t Panic – Wir werden einen Verein
Am Towel Day gründen wir den Verein Andenbar. Wir sind überglücklich.
2011
März 3

Zweite Fasnacht

Dieses Jahr bereits am SchmuDo. Die Bar hat lautere Musik, einen extra Kaffikocher und einen riesen Sonnenschirm.
2010
August 21

Andenbarparty no. 1

Die erste Andenbarparty. Bis in die Morgenstunden. Ein grossartiger Erfolg.
Juni 10

Andenbar kriegt eine Löststelle und wird rot angemalt

Andenbar kriegt eine Lötstelle. Wir freuen uns auf die Fasi 2011
Februar 12

Fasnacht no. 1

Projekt erfolgreich. Erster Wagen geht an die Fasnacht. Bester Freund die Gugge Belcantos, welcher auch kräftig vom Angebot konsumierte.
Januar 3

Erste Andenbar

Erste Andenbar
Ein Traum wurde realisiert. Ein Wagen mit Musik, Kaffi und Grill.  Ein Garagenprojekt der Superlativen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.